Stellenausschreibung

 

Lust auf Kultur? Ja! Spaß an Kommunikation? Ja!

Dann ist das Schloss Köthen genau der richtige Ort. Hier gibt es jedes Jahr über 80 Veranstaltungen aller Genre: Rock, Pop, Klassik und Jazz ebenso wie Varieté und Kabarett, Schauspiel, Puppentheater, populärwissenschaftliche Vorträge und Lesungen. Bälle, Sommerkino und Open-Air-Veranstaltungen gehören ebenso dazu. Wir sind auch Gastgeber für Tagungen, Kongresse und Workshops vielfältiger Branchen. Hier gibt es auch vier Museen: Musikgeschichte mit Johann Sebastian Bach, Sprachpflege und –entwicklung mit der Fruchtbringenden Gesellschaft, Ornithologie mit Johann Friedrich Naumann und Homöopathie mit Samuel Hahnemann

Wenn Sie Spaß daran haben, mit vielen unterschiedlichen Leuten zu arbeiten, zu sprechen und offen sind für die vielfältigen Aufgaben mit den Medien und den Besuchern, sind Sie bei uns richtig! Die Arbeit in unserem Team macht Spaß. Wir arbeiten engagiert, sind tolerant und lösungsorientiert und wir freuen uns über tolle Ausstellungen, Veranstaltungen, frische Werbung und ein glückliches Publikum. In den nächsten Jahren haben wir viel vor.

Deshalb suchen wir schnellstmöglich eine/n Presse- und Öffentlichkeitsarbeiter/in. (m/w/d)

Sie können bei uns

- die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit konzipieren, realisieren und dokumentieren, - Kontakt zu den Medien pflegen, um Veranstaltungen und Ausstellungen zu konzipieren, - Pressekonferenzen und –gespräche vorbereiten und neue Ideen entwickeln, um Journalisten, Influencer und Multiplikatoren zu begeistern,
- Zielgruppen erreichen, - Social-Media und Internet strategisch in die Kommunikation einbinden,
- Zusammen mit dem Marketing Werbemittel auswählen und zielgruppengerecht einsetzen, - vorhandene Verteiler erweitern und neue entwickeln,
- Bilddatenbanken erstellen.

Unsere Anforderungen:

- praktische Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,
- rhetorische Fähigkeiten und Sprachfreude und Fabulierlust,
- souveräner Umgang mit Pressevertretern und -vertreterinnen, Besucherinnen und Besuchern,
- großes Interesse, sich in vielfältige Themen aus Kultur und Verwaltung einzuarbeiten - sicherer Umgang mit Social Media und den MS Office Standardprogrammen,
- Bereitschaft zur Mehrarbeit und Arbeit außerhalb der üblichen Dienstzeiten, z.B. an Wochenenden und Feiertagen bzw. in den Abendzeiten,
- Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen,
- Flexibilität, Belastbarkeit und Kreativität sind so hilfreich wie notwendig,
- Gültige Fahrerlaubnis der Klasse B,
- Englischkenntnisse sind von Vorteil.

Sie wollen dabei sein? Dann freuen wir uns über eine Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen bis zum 30.01.2020. Perfekt, wenn Sie uns mitteilen, wann Sie anfangen können und eine Information, was Sie mindestens verdienen möchten.

Ihre Fragen und/oder ihre Bewerbung nimmt unsere Leiterin für Veranstaltungen, Bianka Range, gern entgegen. Sie erreichen Sie per Mail christine.friedrich@bachstadt-koethen.de , telefonisch unter 03496 – 700990.

Köthen Kultur und Marketing GmbH
Christine Friedrich
Schlossplatz 5
06366 Köthen (Anhalt)

Mehr Informationen über das Schloss Köthen und was wir sonst noch machen:
www.bachstadt-koethen.de

Formale Hinweise, die nicht fehlen dürfen: Bewerbungsunterlagen können wir leider nur zurücksenden, wenn Sie einen ausreichend frankierten Rückumschlag A4 mitschicken, natürlich können die Unterlagen auch persönlich abgeholt werden. Und nur der guten Ordnung halber – falls keines von beiden passt, so vernichten wir die Unterlagen und/ oder digitalen Dokumente datenschutzgerecht innerhalb von 3 Monaten nach dem Ende der Bewerbungsfrist.