ICE 2019 in Köthen

Heute findet der ICE 2019 im Veranstaltungszentrum Schloss Köthen seinen erfolgreichen Abschluss. Auf dem 19. Internationale Cöthener Erfahrungsaustausch präsentierten 20 Forschende sowie Praktikerinnen und Praktiker sowohl aus dem gesamten deutschsprachigen Raum als auch aus den Niederlanden und Großbritannien ihre Arbeiten. Neben diesen Vorträgen und Workshops unter dem Oberthema "Homöopathische Forschung - was nützt sie Mensch und Tier?" gab es auch ein Rahmenprogramm mit Konzert und Führung. Wir danken der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Homöopathie (WissHom) für die langjährige Treue und freuen uns auf den nächsten ICE 2020, der bereits in Planung ist.