Blog

Franziska Hildebrand besucht das Schloss

Anlässlich eines Besuches in ihrer Heimat, ließ es sich Biathlon-Weltmeisterin Franziska Hildebrand trotz bereits wieder reichlich gefülltem Trainingsplan nicht nehmen, Eindrücke beim Kunstprojekt #Blickwechsel im Schloss zu sammeln. Sie zeigte sich bei ihrem Besuch mit ihrer Familie besonders beeindruckt vom frisch restaurierten Spiegelsaal, mit dem sie auch viele persönliche Erinnerungen verbindet. Aber natürlich war auch die Neugier auf das Kunstprojekt selbst und die dahinter stehende Leidenschaft sehr groß.

#Blickwechsel mit vollem Erfolg

Am 5. Mai 2019 fand am Nachmittag im Schloss das Kunstprojekt #Blickwechsel im Rahmen des TRAFO-Projektes statt und wurde zu einem vollen Erfolg. Tausende Besucher pilgerten in das Schloss und genossen das vielfältige Programm von Musik und Tanz, über Gesprächsrunden und Begegnungen bis hin zu Ausstellungen. Die Köthen Kultur und Marketing GmbH beteiligte sich sowohl gestalterisch als auch logistisch an dem Projekt, unter anderem mit der von großem Publikumsinteresse begleiteten Vernissage für die Sonderausstellung "Bandhauer - Baumeister in Anhalt-Köthen".

Erfolgreiche Messe in Zerbst

Die Gewerbefachausstellung in Zerbst, kurz Gfa, ist die größte und kontinuierlichste Gewerbemesse Sachsen-Anhalts und wird jährlich zusammen mit dem vom Zerbster Verkehrsverein ausgerichteten Spargelfest veranstaltet. Unter den etwa 100 Ausstellern präsentierte sich bei der diesjährigen Gfa vom 3. bis 5. Mai auch die Köthen Kultur und Marketing GmbH.

Seiten