Anton Bruckner Chor

Informationen

Chorkonzert

Anton-Bruckner-Chor (London)

Christopher Dawe - Leitung

Nicholas O'Neill - Organist

 

Singet dem Herrn ein neues Lied (BWV 225)

Jesu, meine Freude (BWV 227)

Lobet den Herrn, alle Heiden (BWV 230)

 

Präludium und Fuge a-Moll (BWV 543)

Präludium und Fuge Es-Dur 'St Anne' (BWV 552)

 

Anton-Bruckner-Chor wurde 1995 von Christopher Dawe gegründet und gilt als einer der besten Amateurchören Londons. Seine Mitgliedschaft stammt aus Kammerchören und Symphoniechören in der Hauptstadt. Der Chor ist für seine Aufführungen der großformatigen Werke von J.S. Bach bekannt. Er vervollständigte einen Bach-Zyklus der mit dem

Weihnachten Oratorium in St. John's Smith Square im Dezember 2007 begann, und ist seitdem wieder für Bachs Messe in h-Moll, Johannes Passion und Matthäus Passion rückgekehrt. Im Oktober 2015 unternahm der Chor seine erste internationale Tour nach Lissabon. Die berühmten Motetten von Bach sind der Höhepunkt der Barocken-Polyphonie,

auch das Herzstück der repertoire dieses Chors. Die aktuelle Tourroute umfasst die Thomaskirche, Leipzig, die Divi Blasii Kirche in Mühlhausen und die Köthen Schlosskapelle. Anton Bruckner Chor freut sich darauf, diese Meisterwerke aufzuführen. Dazwischen wird eine Auswahl von Bachs bekannten Orgelwerken vorgespielt.

 

Anton Bruckner Choir was founded by Christopher Dawe in 1995, and is established as one of London’s top amateur choirs with membership drawn from chamber choirs and symphony choruses across the capital. The choir is noted for its performances of the large scale works of J.S. Bach and completed a Bach cycle with the Christmas Oratorio at St John’s Smith Square in December 2007, since then returning for Bach’s Mass in B Minor, St John Passion and St Matthew Passion. In October 2015 the choir made its first international tour to Lisbon.

Representing the pinnacle of choral polyphonic writing in the Baroque period, Bach's celebrated motets are very much at the heart of the choir's repertoire. With a tour itinerary including the Thomaskirche, Leipzig, the Divi Blasii church in Mühlhausen and the Köthen Schlosskapelle, Anton Bruckner Choir looks forward to giving performances of these masterpieces, interspersed with a selection of Bach's most famous organ works.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.