öffentliche Führungen am 6. Mai 2017

Direkt ins erste Maiwochenende kann man am Sonnabend, dem 6. Mai 2017, in Köthen einmal mehr mit öffentlichen Führungen starten. Los geht es um 13.30 Uhr ab dem Rathausportal mit Gästeführerin Angelika Berger. Sie nimmt ihre Gäste mit auf eine Reise in den mehr als 900jährige Geschichte der Stadt rund um den Marktplatz. Die Führung kostet pro Person 3 Euro. Direkt im Anschluss daran lädt die Jakobsgemeinde um 15 Uhr zur Führung in der Fürstengruft. 40 teils sehr prunkvolle Särge und Sarkophage harren hier der Besucher. Hier beträgt der Eintritt 5 Euro pro Person, er kommt in Gänze der Jakobskirche zugute.