MDR berichtet über das Schloss und die Anhalt-Information

Der MDR besuchte gestern das Köthener Schloss, um über den aktuellen Stand der Planungen zum Neubau der Anhalt-Touristinformation und der Generalsanierung zu berichten. Redakteur Tino Wiemeier erkundete bestens vorbereitet mit seinem Team die Baulichkeiten und interviewte unter anderem unseren Oberbürgermeister Bernd Hauschild und Geschäftsführer Michael Schuster. Das Interesse seitens des Senders ist groß, man möchte gern die weitere Entwicklung im Auge behalten und medial begleiten. Wer den Beitrag in "MDR Sachsen-Anhalt Heute" verpasst hat, findet ihn in der Mediathek und zwar genau hier.