Zu Besuch im einstigen Anhalt-Köthen-Pless