Sperrung Durchgang Torhaus am 5. September

Die Restaurierung und Sanierung des Schlosses geht natürlich auch nach der bald erfolgenden Fertigstellung des Spiegelsaales weiter. So stehen, wie die Kulturstiftung Sachsen-Anhalt mitteilt, für den morgigen 5. September Sandstrahlarbeiten am Johann-Georg-Bau (ehemalige Musikschule) Sandstrahlarbeiten an. Diese Arbeiten bringen mit sich, dass der Durchgang vom Äußeren zum Inneren Schlosshof durch das Torhaus in der Zeit von 8.00 bis 16.00 Uhr gesperrt werden muss. Frei sind weiterhin die Zugänge über den Ferdinandsbau von der Theaterstraße her und auch der Weg von der Lindenstraße. Und natürlich sind auch die Einrichtungen im Inneren Schlosshof inklusive Köthen-Information und Museen geöffnet.