Schlossweihnacht eröffnet

Der traditionelle Anschnitt der Riesenstolle durch Oberbürgermeister Bernd Hauschild läutete die 9. Köthener Schlossweihnacht am heutigen Freitagnachmittag ein. Mehr als zwei Meter war das durch die Bäckerei Tschernikau gefertigte Backwerk lang und der OB verteilte es mit Hilfe durch Andreas Richter vom Veranstalter Andreas Richter von der EVA Halberstadt fleißig an etliche Besucher. Direkt im Anschluss waren die Kleinsten auf der Bühne völlig zurecht die Größten. Gemeint sind die Kinder des AWO-Kindergartens Spatzennest, die mit viel Spielfreude und Können ihr "Weinhachtsmärchen" aufführten. Noch bis zum 16. Dezember findet das bunte Treiben im inneren Schlosshof statt.