Blog

Zugabe von und mit den "Waschweibern"!

Es gibt gute Nachrichten für all jene, die es verpasst hatten, sich zur öffentlichen und mittlerweile ausverkauften Führung mit den „Waschweibern“ im September rechtzeitig eine Karte zu sichern. Denn am 23. September 2016 um 18 Uhr ziehen Mime und Käthe noch einmal los und bieten damit die Möglichkeit, auf extrem unterhaltsame Art in eine Zeit einzutauchen, in der Köthen noch mit C geschrieben wurde, die letzten beiden Herzöge noch im brandneuen Spiegelsaal regierten, Hahnemann in der Wallstraße praktizierte und Naumann seine bis heute zu sehende Vogelsammlung im Schloss aufbaute.

öffentliche Stadt- und Kostümführungen am 3. und 4. September 2016

An diesem ersten Septemberwochenende gibt es gleich mehrere Möglichkeiten, die historische Köthener Innenstadt auf öffentlichen Führungen kennenzulernen. Los geht es am Sonnabend zur gewohnten Zeit um 13.30 Uhr. Gästeführererin Caroline Göbel begrüßt ihre Gäste am Rathausportal und entführt sie ebenso wie Gästeführerin Angelika Berger am Sonntag um 15 Uhr in die mehr als neun Jahrhunderte andauernde Stadtgeschichte. Der Eintritt beträgt für beide Führungen jeweils 3 Euro pro Person.

Ausstellung "Remember Me" eröffnet am 3. September im Naumann-Museum!

Zeitgenössische Kunst trifft auf Naturwissenschaftliche Sammlung. In ihrer Intervention reagieren die beiden Künstler mit raumspezifischer Installation, Fotografie und Objekten auf die ornithologische Sammlung von Johann Friedrich Naumann (1780-1857). Ausgangspunkt der Arbeit ist das Thema Erinnerung in unserer digitalen Gegenwart und die Fragestellung ´was bleibt´ in einem durch Umweltzerstörung und dem unaufhaltsamen Verschwinden der Artenvielfalt geprägten Zeitalter. Wie werden wir uns erinnern? Die Eröffnung der Ausstellung ist am Samstag, den 3. September 2016 um 14 Uhr.

Seiten