Blog

öffentliche Führung und Gruftführung am 6. Juli 2016

Wie immer am ersten Sonnabend im Monat, so gibt es auch am 6. August 2016 unsere öffentliche Stadtführung rund um den Marktplatz sowie eine daran anschließende Gruftführung in Köthen. Los geht es um 13.30 Uhr am Rathausportal, Gästeführerin Annette Thaut freut sich auf ihre Gäste und entführt diese in die mehr als 900 Jahre währende Stadtgeschichte. Der Führungspreis beträgt 3 Euro pro Person. Direkt im Anschluss daran beginnt um 15 Uhr die Führung in der Fürstengruft der Jakobskirche.

Besondere Pilgerreise startet in Köthen

Drei besondere Gäste konnte die KKM heute morgen im Schloss Köthen begrüßen. Drei Organisten, alle an Lebensstationen Bachs tätig, haben sich zusammengetan, um gemeinsam auf eine Pilgerfahrt mit Fahrrad zu gehen. Ulrich Böhme, Organist an der Leipziger Thomaskirche, erläuterte, dass es darum gehe, jene Reise nachzuvollziehen, die Johann Sebastian Bach 1720 von Köthen aus nach Hamburg unternahm, um sich dort um das Amt des Organisten an St. Jakobi zu bewerben.

Unser Kalender für 2017

Seit einigen Tagen ist er erhältlich, unser Kalender für das nächste Jahr. Einige der schönsten Seiten Köthens finden sich als Motive in ihm, neben dem Kalendarium ist auch Platz für Notizen. Egal ob als Geschenk, Zierde für das Büro oder die Wohnung - ein lohnender Kauf für 9.50 Euro. Erhältlich ist der Kalender sowohl in der Köthen-Information als auch in der Veranstaltungskasse am Halleschen Turm. Und auch die Mitteldeutsche hat bereits darüber berichtet: Klick!

Seiten