März 2019

Naumann-Museum bis 31.03. geschlossen

Das Naumann-Museum birgt eine einzigartige ornithologiegeschichtliche Sammlung mit mehr als 1300 Vogelpräparaten, die im Kern unverändert seit 1835 im Schloss aufgestellt ist und zum Nationalen Kulturerbe gehört. Zur Bewahrung der wertvollen Ausstellungsstücke werden vom 29. Bis 31. März 2019 prophylaktische Maßnahmen durchgeführt, die eine Schließung des Naumann-Museums für den besagten Zeitraum erforderlich machen. Das Historische Museum und die Prähistorische Sammlung stehen weiter den Gästen offen. Ab nächster Woche gelten dann wieder die gewohnten Öffnungszeiten.

Endspurt für "Remember Cash"

Eine ganz besondere Hommage an Johnny Cash präsentiert die Band „Remember Cash“ mit ihrem Konzert am Freitag, dem 29. März 2019, ab 20 Uhr im Veranstaltungszentrum Schloss Köthen.

historische Köthener Ansichten als Dia-Schau

Am Freitag, dem 14. Juni 2019 gibt Gästeführer Christian Ratzel ab 20 Uhr im Anna-Magdalena-Bach-Saal des Veranstaltungszentrums in einer neuen Dia-Schau fotografische Einblicke in Köthens Vergangenheit.

Bach 334

Das Köthener Schloss stimmungsvoll im Morgennebel nach Bachs Geburtstag. Ob Bach, dessen Familie bekanntlich zu feiern wusste, vielleicht morgens nach der Feier auch noch etwas "vernebelt" war, ist nicht bekannt. Fest steht, dass ihm das fulminante Geburtstagskonzert gestern Abend in der Agnuskirche, veranstaltet von der Köthener Bach GmbH, große Freude bereitet hätte. Und dem Publikum bereitet hat. Bach ist 334 - und aktueller denn je!